Rustikale Gartentore.

Rustikale Gartentore

Robust, zweckmäßig und schlicht

Die Fßllungen der schlichten und doch robusten Gartentore bestehen häufig aus Hobellatten, Staketen oder gehobelten Brettern. Auch hier entscheidet die Auswahl des Holzes, sowie die Oberflächenbehandlung ßber die Haltbarkeit und den Pflegebedarf. Wir bieten Ihnen folgende Holzarten zur Wahl:

-  Fichtenholz

-  Lärchenholz (die Materialkosten sind ca. 15% teurer als Fichte)
-  Eichenholz (ca. 40% teuer als Fichte)

Bildbeispiele werden wir hier in KĂźrze bereitstellen – bis dahin bitten wir um Ihr Verständnis.